MEC EDI Schnittstelle

  

 

Datenaustausch via EDI - EDIFACT

Mit unserer MEC EDI Schnittstelle verbinden Sie die WinLine mit dem EDIFACT Standard zum Datenaustausch. In MEC EDI können Sie beliebig viele Profile anlegen und damit mehrere Geschäftspartner anbinden. Dabei können sowohl Daten von der WinLine an den Partner (Artikel, Lieferscheine, Rechnungen) als auch vom Partner in die WinLine (Bestellungen) importiert werden.

Die Module können einzeln -je nach Bedarf- zugeschaltet werden:

 

PRICAT - Artikel- und Preisübertragung

Dieses Format dient zur Übertragung der Artikelstammdaten an den EDI Empfänger. Dabei werden Artikelnummer und Bezeichnungen ebenso übermittelt wie Zusatzinformationen zur Verkaufseinheit und ähnlichem.

DESADV - Liefermeldungen

Mit diesem Modul können Lieferscheine im EDI Format bereitgestellt werden. Bei jeder Übertragung kann gewählt werden, für welchen Zeitraum die Lieferscheine herangezogen werden sollen.

INVOIC - Rechnungen

Analog zu den Lieferscheinen können auch die Rechnungen ausgegeben werden. Der Zeitraum für die Ausgabe kann gewählt und die Belege danach noch selektiert werden. In der Voransicht werden alle von der Auswahl betroffenen Belege angezeigt, bevor das Schreiben der EDI Datei gestartet wird.

ORDERS - Kundenbestellungen

Das Modul Kundenbestellungen dient zum Import von Bestellungen, welche im EDI Format von den EDI Teilnehmern übermittelt wurden. Durch einen Klick werden die Daten aus der Datei/den Dateien in die Schnittstelle übernommen und können dort vorab kontrolliert werden.

 

Umgesetzte Partnerunternehmen:

  • HOGAST
  • Lekkerland
  • EDEKA
  • uvm.

 

In der beiliegenden Leistungsbeschreibung haben wir die wichtigsten Informationen zur MEC EDI Schnittstelle für Sie zusammengefasst. 

 

Preise: 

Die Schnittstelle startet ab EUR 2.500,- zzgl. MwSt. für das Grundmodul inkl. einem Nachrichtentyp. In dem Preis ist die Anpassung und Einrichtung für einen Geschäftspartner im Rahmen von 1 Tag (8 Stunden) inkludiert.

 

Für weitere Informationen bzw. Anfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter von mehr-edv consulting jederzeit gerne zur Verfügung. Anfragen können Sie direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  richten bzw. telefonisch an +43 (1) 4030712.

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (MEC_EDI_Schnittstelle.pdf)MEC_EDI_Schnittstelle.pdf[MEC_EDI_Schnittstelle]578 Kb